Kunowski, Harald

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

Harald Kunowski wurde am 3. 12. 1943 in Liegnitz geboren. Nach der Flucht aus Schlesien erfolgte 1950 die Einschulung in Erlangen. 1963 nahm er das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität in Köln auf und promovierte 1973 nach einer dreijährigen Assistententätigkeit an der Universität Gießen zum Dr. rer. pol. Im Anschluss daran war er mehrere Jahre in der Wirtschaftprüfung tätig und wechselte 1979 in die Controllerfunktion eines Industrieunternehmens. 1985 wurde er zum Vorstandsmitglied einer deutschen Versicherungsgruppe bestellt und übte diese Tätigkeit bis 2005 aus. Nach seiner Pensionierung befasst er sich intensiv mit deutscher Geschichte. Über die eigene Familiengeschichte stieß er auf die in diesem Buch behandelte Lebensgeschichte des Johann Gustav Reinbeck, die durch Friedrich Wilhelm I. und Friedrich den Großen in besonderer Weise geprägt wurde.