Verlag

Verlag

Der Deutsche Wissenschafts-Verlag (DWV) Baden-Baden wurde 1998 vom jetzigen Inhaber und Geschäftsführer, Prof. Dr. phil. Dr. med. habil. Werner E. Gerabek, in Würzburg gegründet.

Als Germanist, Medizin- und Wissenschaftshistoriker ist es Prof. Gerabek ein großes Anliegen, interdisziplinäre Publikationen zwischen Geistes- und Naturwissenschaften bzw. Medizin zu fördern. Großer Wert wird auf die Vermittlung wissenschaftlicher Resultate an breitere Leserschichten gelegt. Neben Wissenschaftlern sollen auch Sachbuchautoren für eine Publikation im DWV gewonnen werden. Auf diese Weise soll ein breites Publikationsforum für hochwertige wissenschaftliche Arbeiten und Sachbücher geschaffen werden. Um dies zu gewährleisten, bemüht man sich beim DWV besonders um eine individuelle Autorenbetreuung, die Publikationen werden zügig und in einer ansprechenden, gediegenen Aufmachung veröffentlicht und die Buchpreise so gestaltet, dass die Bände bald eine weite Verbreitung finden. Diese wird auch garantiert durch die Kooperation des Verlages mit führenden Buchgroßhändlern wie Libri, KNV und Umbreit.

Vertrauen Sie der Kompetenz eines renommierten, international agierenden Unternehmens!